Hauptmenu

News :: News suchen :: News Archiv

:: Aktuelle Neuigkeiten

Krombacherpokal
Verfasst am 02.08.2009 - 12:43 Uhr / Kategorie: 1. Mannschaft
Im gestriegen Spiel gegen GW Holtheim konnten wir uns mit einem 3:2 Sieg in die nchste Runde des Krombacherpokals spielen. In der 1. Halbzeit war die Mannschaft aus Holtheim berlegen und konnte die 0:1 Fhrung erzielen. Nach einem umstrittenen Foulelfmeter hatte Holtheim die Chance die Fhrung auszubauen, welche aber ungenutzt blieb. In der 2. Halbzeit kamen wir besser ins Spiel aber mussten trotzdem ein 0:2 Rckstand hinnehmen. Je lnger das Spiel dauerte, desto mehr Torchancen konnten wir uns erarbeiten. Andr Bertelsmeier feiert seinen Einstand mit dem 1:2 Anschlutreffer. Daniel Ringkamp konnte zum 2:2 ausgleichen ehe Marco Brosowski ca. 1 Minute vor dem Abpfiff das entscheidene Tor zum 2:3 Entstand schoss.

In der nchsten Runde treffen wir am 11.08.09 auf die SG Siddinghausen/Weine. Die Uhrzeit wird noch bekanntgegeben, das Spiel findet in Holsen statt.

Termine vom 27.7 bis 2.8
Verfasst am 27.07.2009 - 22:24 Uhr / Kategorie: Fussball
Aktuelle Termine der 1. und 2. Mannschaft in der Woche vom 27.7 bis zum 2.8.2009:

1. Mannschaft (und natrlich auch gerne fr alle von der 2. Mannschaft)
Montag - 27.7.09: Training um 19:00 Uhr
Dienstag - 28.7.09: Training um 19:00 Uhr
Donnerstag - 30.7.09: Training um 19:00 Uhr
Samstag - 1.8.09: Pokalspiel gegen Holtheim, 16:00 Uhr Ansto in Holsen

2. Mannschaft
Mittwoch - 29.7.09: Training um 19:00 Uhr

Aktueller Trainingsplan

Vorbereitungsspiel der 2. Mannschaft
Verfasst am 26.07.2009 - 20:42 Uhr / Kategorie: 2. Mannschaft
Das geplante Vorbereitungsspiel beim SV Sande III fllt aus!

Training fr die 2. Mannschaft ist wie gewohnt am Mittwoch, den
05.08.2009 um 19:00 Uhr.

Ergebnis der Stadtmeisterschaften
Verfasst am 25.07.2009 - 10:52 Uhr / Kategorie: 1. Mannschaft
Im gestriegen Halbfinale trafen wir auf den VfB Salzkotten und konnten das Spiel mit 3:1 gewinnen. Zuerst fiel es uns schwer die aggresiv spielenden Salzkottener zu kontrollieren aber nach einiger Zeit konnten wir uns gute Torchancen rausspielen. Leider blieben diese nicht alle genutzt, sodass es "nur" beim 3:1 blieb. Das Gegentor fiel nach einer stark abseitsverdchtigen Situation.

Torschtzen: 1:0 Raimund Bertelsmeier, 2:0 Frank Leutnant, 3:0 Gerold Knoop

Im darauffolgenden Finale stand uns der A-Ligist aus Upsprunge gegenber. Hier kamen wir besser ins Spiel und konnten den Upsprungern wenig Raum bieten, sodass es nur zu vereinzelten Torchancen kam, die allerdings vereiltet werden konnten. Nach der Halbzeit konnten wir mit den Upsprunger gleich aufspielen und es gelang Jonas Bartscher mit einem tollen Fernschuss die 1:0 Fhrung. Zum Ende hin wurde der Druck durch die Upsprunger grer, sodass mehr und mehr Torchancen entstanden. Gegen Ende des Spiels mussten wir leider den 1:1 Ausgleich hinnehmen. Im drauffolgenden Elfmeterschieen zogen wir diesmal leider den krzeren und verloren.

Stadtmeisterschaften
Verfasst am 22.07.2009 - 21:10 Uhr / Kategorie: 1. Mannschaft
Das heutige Vorrundenspiel gegen SV BW Verlar konnte im Elfmeterschieen mit 5:3 gewonnen werden. Das Spiel begann offen und es ergaben sich auf beiden Seiten Chancen. Verlar konnte zunchst durch ein Kopfball mit 0:1 in Fhrung gehen. Noch vor der Halbzeit konnte Dominik Gelhoet Unstimmigkeiten in der Verlarer Abwehr nutzen und somit das 1:1 erzielen. Im 2. Durchgang ging Verlar erneut in Fhrung aber Gerold Knoop konnte fr uns den Ausgleich erzielen. Zum Ende des Spiels konnte Verlar viel Druck auf unsere Defensive ausben aber es viel nicht der Treffer zum 2:3.

Somit war mal wieder ein Elfmeterschieen angesagt. Philipp Schulte und Daniel Knoop verwandelten und Verlar scheiterte im 2. Durchgang an Gregor Knoop und im 3. Durchgang ging der Ball ber das Tor. Klaus Bertelsmeier verwandelte dann den entscheidenen Elfmeter und konnte damit den Einzug ins Halbfinale perfekt machen.


Der VfB Salzkotten konnte den VfL Thle mit 3:1 besiegen und wird unser Gegner im Halbfinale am Freitag sein.
Treffen ist um 17:00 Uhr in Holsen, der Ansto ist um 18:30 Uhr in Tudorf.


1. Testspiel endet erfolgreich
Verfasst am 22.07.2009 - 15:44 Uhr / Kategorie: 2. Mannschaft
Das 1. Testspiel unserer 2. Mannschaft gegen FC Mnninghausen III endete mit einem 13:0 Sieg. Viele Worte kann man zu diesem Spiel nicht sagen, denn es war sicherlich kein Mastab fr die kommende C-Liga Saison, in der strkere Mannschaften auf unsere Reserve warten werden.

Testspielsieg gegen SV Benteler
Verfasst am 19.07.2009 - 16:08 Uhr / Kategorie: 1. Mannschaft
Am gestriegen Samstag konnten wir unser Testspiel gegen den SV Benteler mit 6:3 gewinnen. Zu Beginn war das Spiel offen, jedoch konnte die Mannschaft aus Benteler mehr Spielanteile fr sich gewinnen. Dies lag grtenteils daran, dass uns allen noch die Spiele vom Freitag in den Knochen steckten. Jens Kutowski hingegen, der am Freitag verhindert war, konnte ohne Probleme aufspielen und erzielte zunchst die 1:0 Fhrung fr uns. Nach dem 1:1 Ausgleich, war es wiederum Jens der das 2:1 schoss. Vor der Pause fiel der 2:2 Ausgleich. Es dauerte nicht lange, da konnte Jens wieder den alten Abstand zum 3:2 herstellen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause. In der 2. Halbzeit wurde die Mannschaft durchgewechselt, was sich aber nicht negativ auswirkte. So war es wieder einmal Jens der zum 4:2 traf. Zuvor als Vorbereiter ins Erscheinung getreten, war es nun Jonas Bartscher selbst, der die Fhrung auf 5:2 ausbauen konnte. Durch einen Abwehrfehler konnte Benteler nochmals auf 5:3 verkrzen. Den Treffer zum 6:2, wer soll es auch anders gewesen sein, erzielte Jens Kutowski, der somit seinen 5. Treffer in diesem Spiel makierte und fr das Endergebnis sorgte.

Am Dienstag, den 21.07.2009 trifft unsere 2. Mannschaft im 1. Testspiel der Saisonvorbereitung auf die 3. Mannschaft aus Mnninghausen. Treffen ist um 18:00 Uhr am Sportheim, der Ansto erfolgt um 19:00 Uhr in Holsen.

Die 1. Mannschaft trifft sich um 19:00 Uhr zum Training ebenfalls am Sportplatz in Holsen.

Lippewanderpokal knapp verpasst
Verfasst am 18.07.2009 - 13:00 Uhr / Kategorie: 1. Mannschaft
Nach vielen, vielen Jahren hatten wir gestern wieder die Mglichkeit den Lippewanderpokal zu gewinnen ...
... zuvor stand allerdings das Halbfinalspiel gegen den VfL Hrste - Garfeln an. Der A-Ligist spielte stark auf, jedoch konnten wir gut dagegen halten und die Rume dicht machen. Dabei sprang fr uns die 1:0 Fhrung durch Gerold Knoop herraus. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit erhhte Hrste den Druck und kam damit zum 1:1 Ausgleich. Wie im Vorrundenspiel ging es wieder in die Verlngerung. Zunchst mussten wir durch einen Distanzschu in den Torwinkel die 1:2 Fhrung der Mannschaft aus Hrste hinnehmen aber durch Kampfgeist kamen wir zurck ins Spiel. Nach einer schnen Flanke konnte Daniel Ringkamp mit dem Kopf zum 2:2 ausgleichen.
Nach dem Ablauf der Verlngerung stand nun wieder das Elfmeterschieen an. Da wir bereits Mnninghausen vom 11m - Punkt bezwingen konnten, waren wir voller Zuversicht auch dieses Duell zu gewinnen. In den ersten 4 Durchgngen konnten alle Schtzen (auf beiden Seiten) ihre Elfmeter verwandeln. Den 5. Elfmeter konnte Frederick Knoop parieren, jedoch konnten wir unseren nachfolgenden Elfmeter nicht verwandeln. Der 6. Elfmeter wurde ebenfalls gehalten und somit hatten wir nun wieder die Mglichkeit das Spiel zu gewinnen. Hubertus Heber behielt die Nerven und brachte den Ball im Winkel des Tores unter. Somit war der Finaleinzug perfekt!

Unser Gegner im Finale hie GW Anreppen. Das Spiel startete wie zuvor das Halbfinale, jedoch gelang uns leider kein Treffer. Anreppen dagegen erhielt in der 1. Halbzeit einen Handelfmeter und konnte diesen auch zur 0:1 Fhrung verwandeln. Mit diesem Ergebnis endete die 1. Halbzeit diesmal pnktlich nach 30 und nicht nach 20 Minuten.
Bei miger Beleutung des Platzes kamen wir in der 2. Halbzeit gut ins Spiel und konnten auch Offensivaktionen zeigen. Nach einem schnell ausgefhrtem Freisto wurde Daniel Knoop im 16m Raum der Anreppener gefoult und der Schiri zeigte erneut auf den Punkt. Klaus Bertelsmeier konnte den Elfmeter zum 1:1 Ausgleich nutzen. Nun war das Spiel hart umgekmpft und auf beiden Seiten war der Drang zum Tor sehr hoch. In der 50. Spielminute kam ein Spieler von Anreppen im Strafraum zu Fall und der Schiedsrichter zeigte, im Unverstndniss aller Holsener, erneut auf den Elfmeterpunkt. Wieder konnte der A-Ligist den Elfmeter verwandeln und 1:2 in Fhrung gehen. Nachdem wir nun alle Mittel in die Offensive gelegt hatten, kamen wir zwar zum 2:2 Ausgleich, welcher aber auf Grund eines Foulspiels abgepfiffen wurde.
Somit mussten wir uns mit 1:2 geschlagen geben und konnten leider nicht den begehrten Lippewanderpokal mit nach Holsen nehmen.

Am heutigen Samstag steht erneut ein Testspiel auf dem Programm und zwar geht es gegen den B-Ligisten SV Benteler. Der Ansto ist um 16:00 Uhr auf dem Sportplatz in Holsen.

Spielplan der Saison 2009/10
Verfasst am 16.07.2009 - 15:13 Uhr / Kategorie: Fussball
Die neuen (aber bisher vorlufigen) Spielplne fr die Saison 2009/10 sind ab sofort verfgbar.
Spielplan der Kreisliga B
Spielplan der Kreisliga C Nord (Freitagsspiele werden noch auf Donnerstags terminiert)

Halbfinale gegen VfL Hrste - Garfeln
Verfasst am 15.07.2009 - 09:34 Uhr / Kategorie: 1. Mannschaft
Das Vorrundenspiel im Lippewanderpokal gegen den FC Mnninghausen konnte im Elfmeterschieen gewonnen werden. Nach der angesetzten Spielzeit von 2 x 30 Minuten stand es 1:1. Trotz spielerischer berlegenheit mussten wir mit einem 0:1 in die Halbzeit gehen. In der 2. Halbzeit konnte Dominik Gelhoet nach einem Freisto den Ball zum 1:1 einkpfen.
In der Verlngerung (2 x 10 Minuten) konnte Mnninghausen wieder in Fhrung gehen aber nach kurzer Spielzeit konnte Klaus Bertelsmeier das 2:2 erzielen.
Im Elfmeterschieen verwandelten Gerold Knoop, Dominik Gelhoet, Christoph Knoop und Klaus Bertelsmeier erfolgreich zum Sieg in der Vorrunde des Lippewanderpokals.

Am Freitag, den 17.07.2009 geht es im Halbfinale gegen den VfL Hrste - Garfeln. Die Halbfinalspiele finden parallel ab 18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Mantinghausen statt.

Ein paar Trainingseinheiten wurden gendert bzw. verschoben, hier steht der aktuelle Trainingsplan
zum Download bereit.

Anfang - Zurück - 1 - 2 - 3 ... 34 - [35] - 36 - Weiter - Ende





:: Anmelden
Name
Passwort
::

:: Kein Benutzerkonto?

:: Registrieren
:: Passwort vergessen?




© 2005-2017   Impressum - Kontakt - Beitrittserklrung